geführt von Werner

Tour am 29.05.2021 Binnendüne

Die erste Ausfahrt im Jahr 2021 fand am 29.05.2021 statt. Unser neuer Rollerkollege Werner hat sich für diesen Samstag eine Ausfahrt einfallen lassen. Ich finde es bemerkenswert, wenn jemand der noch nie mit uns ausgefahren ist, gleich zu Beginn eine Tour führt.

 

9 Rollerfreunde trafen sich um 09:30 Uhr in Apensen. Von hier ging es über Landstraßen über Stelle nach Hoopte.

 

Nach einer kurzen Kaffeepause rollerte die Truppe weiter zum Eis essen nach Bleckede. Weiter ging unsere Tour mit der Fähre über die Elbe.

Werner wollte dann zur Binnendüne Klein Schmölen bei Dömitz fahren. Das interessierte mich besonders, da ich bislang nur die Binnendüne in meiner Geburtsstadt Verden kannte. Über kurvige Landstraßen und ein Stück B195 fuhren wir Richtung Dömitz zur Düne.

Einige Kollegen wollten gerne um 17:00 Uhr zu Hause sein, und fuhren daher auf den direkten Weg nach Hause. Die verbliebenen 5 Mitfahrer, rollerten in angemessenem Tempo über die B191 und B216 nach Lüneburg. Von Lüneburg ging es über Landstraßen zurück nach Apensen. Wir sind von Tourstart bis Tourende 307 km gefahren. Für die erste Ausfahrt bemerkenswert. Werner hat es sich nicht nehmen lassen, uns zum Ausgangspunkt zurück zu bringen, obwohl er in Harburg zu Hause ist.